Schlagwort-Archive: Fuldaweichsel

Kieztreffen zur Mietenstopp-Demo

Zu unserer Freude hier eine Einladung der Kiezinitiative Fulda-Donau:

Samstag, 3.9.2011 – 13:00 Uhr         Fuldastraße/Ecke Weichselplatz

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn

Wie ihr wahrscheinlich auch schon mitbekommen habt, steigen vielerorts die Mieten, wodurch Menschen immer öfter von Zuhause verdrängt werden und/oder sich in anderen Lebensbereichen enorm einschränken müssen. Deshalb haben sich in vergangener Zeit betroffene Mieterinnen und Mieter berlinweit zu Stadtteilgruppen und Kiezinitiativen zusammengeschlossen und rufen nun zur Großdemo gegen steigende Mieten, Verdrängung und Armut auf, um zu zeigen, dass es so nicht weitergehen kann. Weiterlesen

Wir wollen alle bleiben – Eine Hausgemeinschaft wehrt sich gegen Verdrängung

In der aktuellen Ausgabe der Gemeindezeitung der Evangelischen Kirchengemeinde Martin-Luther in der Fuldastrasse erschien ein Portrait unseres Hauses als Titelthema. Die pdf auf deren Webseite, sowie die gedruckte Zeitung ist mit Bildern von Mieter_innen ergänzt.

Das Leben in Nord-Neukölln gefällt Christina Paetsch eigentlich sehr gut. Sie fühlt sich in dieser Gegend verwurzelt, in der, wie sie findet die Mischung stimmt. Seit zehn Jahren wohnt sie in ihrer jetzigen Wohnung und sie hat eine Menge Zeit und Geld investiert, um sie zu einem Zuhause zu machen, in dem sie sich wohlfühlt. Einfach nur in Ruhe weiter dort wohnen zu können – das wäre ihr Wunsch.
Weiterlesen