Kuchenberge für ein solidarisches Berlin

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, liebe Freunde und Freundinnen,    liebe Mitstreiter_innen und Mieteraktivist_innen!

Schön dass Ihr alle am Sonntag, den 13.3.2011 da wart und uns unterstützt habt unserem Protest gegen die Mietsteigerungen durch Modernisierung ein öffentliches Gesicht zu geben. Es war eine superschöne Stimmung, viele gute Gespräche und Informationen bei stundenlangem Saft, Kaffee und Kuchen. Es war ein wirklich guter Frühlingsanfang und wir denken, dass alle, die nicht hinnehmen wollen, dass sie ihr zuhause und ihre Kieze verlieren, durch dieses Ereignis motiviert wurden. Wir wurden es auf jeden Fall. Wenn immer mehr Mieter_innen in den Häusern sich zusammentun, können wir Verdrängung verhindern und ein solidarisches Berlin schaffen! Lassen wir uns nicht allein!

Grüße aus der Fuldastraße und vom Weichselplatz

Fotos hier und hier

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.